Skip to main content

Handrolliertes Einstecktuch Stecktuch Kavalierstuch – weiß, rot Kontrastrand aus 100% Seide by VON FLOERKE

20,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Dezember 2016 13:53

Die Einstecktücher aus Seide von VON FLOERKE „Das klassische Einstecktuch hat jetzt wieder Hochkonjunktur“ titelt die GQ – und hat damit vollkommen recht! Als reines Accessoire verschönert es die Brusttasche eines jeden Jacketts ungemein, nicht nur das des Herrn.  Das Herrenaccessoire macht den Unterschied aus. Es trennt die Spreu vom Weizen und macht aus einem durchschnittlichen Anzug schnell ein Outfit, an das man sich auch gern erinnert. Wozu trage ich ein Einstecktuch? Zur schwarzen Krawatte oder Schleife ist eine weiße Pochette quasi Pflicht für jeden stilsicheren Gentleman, der etwas auf sich hält. Neben dem Frack oder Smoking, wo man keinesfalls auf das Einstecktuch verzichten darf, verschönert das seidene Tuch jeden Anzug oder jede Kombination ungemein. Aber auch ohne Krawatte um den Hals macht sich das Einstecktuch aus Seide hervorragend als Blickfang. Woher stammen die Einstecktücher? Alle Modelle bei VON FLOERKE sind aus reiner, italienischer Seide oder ägyptischer Baumwolle in Deutschland per Hand genäht. Was bedeutet „Handrolliert“? Ein Begriff, den sicherlich viele nicht kennen. Handrolliert meint ein Verfahren zur Verarbeitung der Kanten des seidenen Tuches. Die farbigen Ränder werden mit einem Stäbchen aufgerollt und anschließen von Hand zusammengenäht. Dadurch wird das Ausfransen verhindert und die Haltbarkeit des Tuches gewährt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


20,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 19. Dezember 2016 13:53